Klick-Kino an der Windscheidstraße präsentiert Filmschaffende: diesmal Wieland Speck und den Film ESCAPE TO LIFE – DIE ERIKA UND KLAUS MANN STORY 🗺

QUEER MEDIA SOCIETY – Es wird die Geschichte von Erika Mann, aber auch die ihres Bruder Klaus diesen Monat bei uns dank des Films ESCAPE TO LIFE – DIE ERIKA UND KLAUS MANN STORY von Wieland Speck und Andrea Weiss erneut erzählt.

Der Regisseur Wieland Speck stellt den Film am 28. Mai um 20:00 Uhr, Windscheidstr. 19, 10627 Berlin, persönlich im Gespräch mit dem Film- und Medienpädagogen Martin Ganguly vor. Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit der Queer Media Society.

auf der Homepage sichtbar Ereignis Kino
19, Windscheidstraße, Charlottenburg, Charlottenburg-Wilmersdorf, Berlin, 10627, Deutschland Karte

1 other date:

Geplant ical Google outlook auf der Homepage sichtbar Ereignis Kino

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Leave the field below empty!