DJATOU TOURÉ + ITING LEY in Concert

Samstag, 28.07.12, 20.00 Uhr

DJATOU TOURÉ & ITING LEY
Elfenbeinküste meets Taiwan!
Vocal/Percussion & Flügel/Violine

Die Sängerin Djatou Touré, Tochter des Volkes Mandinge, verquickt afrikanische Poesie mit modernen AfroBeatz 곰플레이어 구버전. Sie performt eigene Kompositionen, Jazz Standards & -Improvisationen sowie traditionellen Gesang Westafrikas.

2007 gewann sie den Musikpreis Karneval der Kulturen Berlin und produzierte mit AHOI die legendären Afrikanischen Salons MoKATO 다운로드. Djatou Touré engagiert sich gegen weibliche Genitalverstümmelung in Afrika und anderen Kontinenten.

Die Taiwanerin Iting Ley interpretiert neben klassischer Musik auch Welt-Musik aus Afrika und Lateinamerika 사운드맥스 다운로드. Gemäß ihrem Motto „Musik ist die Universal Sprache, denn du sprichst nicht vom Mund, sondern vom Herzen!“ arbeitet Iting Ley mit MusikerInnen unterschiedlicher Kulturen 다운로드.

Seit ihrem sechsten Lebensjahr spielt Iting Ley Klavier, seit ihrem siebten Lebensjahr Geige. Sie erhielt mehrmals den 1. Preis für Klavier beim Wettbewerb HSINCHU 다운로드. Iting Ley lernte bei bekannten Musik-Pädagogen und Pianisten, darunter Lu Jun-Zheng, Prof. Wu Ji-zha, Prof. Lin Wenjing, Prof. Chen Hui-wen, Prof. Ye Qing-qing und Prof 다운로드. Lai De-he.

In ihrer Studienzeit an der Universität spielte sie Violine beim Taiwan University Orchestra.

Veranstaltung in Kooperation mit AHOI artists & events  

www.djatou-toure.de

BEGiNE – Treffpunkt und Kultur für Frauen e.V 다운로드.

Potsdamer Str. 139

10783 Berlin

Tel: 030-215 14 14

kultur@begine.de

www.begine.de

Nur für Frauen