Aktionstag gegen fehlende Regelungen bei Sozialmiet-Explosion: symbolischen Umzug auf die Akazienstrasse

Bei etwa 28.000 Wohnungen laufen die staatlichen Förderungen aus, wodurch aufgrund fehlender gesetzlicher Ausstiegsregelungen die Miete drastisch erhöht werden kann, obwohl schon mit Förderung der Quadratmeterpreis für Sozialwohnungen mit 5 Euro/qm (nettokalt) über den Berliner Durchschnittsmieten (4,85 Euro/qm) liegt.

Am Ostersamstag gibt es in der Akazienstraße in Schöneberg einen Aktionstag mit einem symbolischen Umzug auf die Strasse:

  • Ostersamstag, 03.04.2010, 13.00 – 16.00
  • Akazienstraße in Schöneberg
  • Weitere Infos im Gentrification-Blog.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Über diese Website

    Hier wäre ein guter Platz, um dich und deine Website vorzustellen oder weitere Informationen anzugeben.

    Hier findest du uns

    Adresse
    Winterfeldtstraße Ecke Gleditschstraße
    10781 Berlin-Schöneberg

    Öffnungszeiten
    Mittwochs: 8–14 Uhr
    Samstag: 8–16 Uhr

    An gesetzlichen Feiertagen (z.B. 1. Mai) kein Markt.