Petition unterschreiben: Schluss mit Kauders Kauderwelsch — Bestechung bestrafen!

Die Spenden des mit Korruptionsvorwürfen eingedeckten Waffenherstellers Heckler & Koch an den CDU-Kreisverband Rottweil, (Bundestagsabgeordner: Volker Kauder dem Bruder von Siegfried Kauder), stinken zum Himmel 다운로드. Die meisten Opfer in den gegenwärtigen Kriegen kommen durch kleinkalibrige Waffen zu Tode, nicht durch Artillerie und andere Großwaffen. Der Vorsitzende der DFGVK, Jürgen Grässlin, schätzt, dass zwischen 1961 bis 2001 „mehr als 1,5 Millionen“ Menschen getötet wurden durch das bei Heckler & Koch hergestellte G3-Gewehr 인터넷 유튜브 다운로드. Waffenhändler und ihre Lobbyisten gehen über Leichen wie Drogendealer. Ende 2011 wurden illegal nach Mexiko gelieferte Heckler & Koch-Gewehre gegen Demonstranten benutzt 다운로드.