100 Jahre Heinrich-von-Kleist-Park: Rundgang mit Sibylle Nägele

Heinrich von Kleist 1801
Heinrich von Kleist 1801

Nach der Verlegung des [[Botanischer Garten und Botanisches Museum Berlin-Dahlem|Botanischen Gartens]] nach Dahlem wurde zu [[Heinrich von Kleist|Kleists]] 100. Todestag 1911 der [[Heinrich-von-Kleist-Park]] mit den [[Königskolonnaden]] geschaffen. Am Kleistpark stehen mehrere interessante Gebäude, vor allem das [[Kammergericht]], das [[Heinrich-von-Kleist-Park#K.C3.B6niglich_Botanisches_Museum.2C_Haus_am_Kleistpark|Haus am Kleistpark]], ehemals [[Botanischer_Garten_und_Botanisches_Museum_Berlin-Dahlem#Botanisches_Museum.2C_Herbarium_und_Bibliothek|Botanisches Museum]], die [[Universität der Künste Berlin|Universität der Künste]], früher Hochschule für bildende Künste, das [[Bruno_Paul#Architektur|Kathreiner-Hochhaus]], die Sophie-Scholl-Schule, der Hochbunker an der Pallasstraße. Die Führung lädt zur historischen und aktuellen Erkundung des Ortes ein.
Rundgang mit Sibylle Nägele, Autorin des Buches „Die [[Potsdamer Straße]]“.
Die Teilnahme ist kostenlos

Was: Führung: 100 Jahre Heinrich-von-Kleist-Park
Wann: Samstag 3. September 2011, 15 Uhr
Wo: Treffpunkt: Königskolonnaden, Potsdamer Straße am Kleistpark
Wie: Anmeldung unter 90277 6163

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Über diese Website

Hier wäre ein guter Platz, um dich und deine Website vorzustellen oder weitere Informationen anzugeben.

Hier findest du uns

Adresse
Winterfeldtstraße Ecke Gleditschstraße
10781 Berlin-Schöneberg

Öffnungszeiten
Mittwochs: 8–14 Uhr
Samstag: 8–16 Uhr

An gesetzlichen Feiertagen (z.B. 1. Mai) kein Markt.